Samstag, 19. September 2009

TariTara die Post ist da da

Heute kam endlich mal wieder ein Paket für mich an.


Damit auch keine Missverständnisse entstehen, habe ich es erstmal gesichert.

Anschließend habe ich es erstmal fachgerecht geöffnet:

video


und wieder aufgeräumt :-(

Montag, 14. September 2009

Saisonabschluß

Heute war der letzte Triathlon der Saison - da haben wir eine große Sause in Ratingen gemacht.
Dank Helena, die wir mitgenommen haben, hatten wir direkt einen Parkplatz vor dem Schwimmbad.


Man waren viele KTT´ler da. Und ich hatte auch jede Menge Jungs zum Spielen. Am Nachmittag war ich dann auch ganz K.O. und habe mich erstmal ins Zelt für ein Nickerchen verzogen. Aber es hat wahnsinnig Spaß gemacht.

Mein Kumpel "ZELLER" ist dann auch ganz stolz mit mir Gassi gegangen.


Vielleicht hätte ihm jemand sagen sollen, das ich die ganze Zeit eigentlich frei rumgelaufen bin.
Ich war nur mal kurz an der Leine, als ich mit Lukas Agility durch das Schwimmbadgelände über die Bierbänke, durch Baumstämme usw. gemacht habe.

So ging eine tolle Saison zu Ende. Ich freu mich schon riesig auf das nächste Jahr.

Donnerstag, 10. September 2009

Versteckspiel

Ich war mal wieder in der Firma auf Tour und habe nach dem Rechten (oder war es doch was Essbares?) gesehen. Da sah ich auch schon René um die Ecke kommen.
Schnell bin ich zu den Jungs aus der Reklamationsabteilung, da gibt es immer die besten Sachen. Die haben sogar extra für Sachen von Rinti besorgt. Da sie auch wissen, das mich René morgens immer sucht, haben sie mir ein Versteck eingerichtet.


Die blinde Nuss finde mich dann nicht. Wenn er dann wieder weg ist, schleiche ich mich heimlich mit dem Marcus schnell zurück. Dann kassiere ich noch ein Leckerchen, da ich ja "alleine" zurückgekommen bin.

Sonntag, 6. September 2009

Aloha Kölle

Heute bin ich mal mit meiner Freundin Amie zu einem Triathlon nach Köln gefahren. Sie sollte auch mal sehen, wo ich mich meist immer Sommer immer so rumtreibe. Eigentlich hätte ich die Aufgabe gehabt René zu betreuen, aber er meinte das ich mich lieber um Amie kümmern soll.
Leider musste Amie schon was früher nach Hause und so hat sie leider nicht mehr einen tollen Blumenkranz bekommen.


Na dann mußte ich halt zwei anziehen.

Als es mir dann etwas langweilig wurde, habe ich mir Felix geschnappt. Mit dem kann man sooooooooo toll rumtoben.


Als Dankeschön hat er einen dicken Knutscher bekommen.

Wer mich kennt, weiß dass das meine Spezialität ist.

Freitag, 4. September 2009

Was ´ne Woche

Endlich Freitag und das Wochenende steht vor der Tür. Wie man auf dem Bild erkennen kann, hatte ich eine ganz anstrengende Arbeitswoche.