Samstag, 15. August 2009

Vollasi

Nach so einem tollen Tag gestern muss ja wohl oder übel ein Tiefschlag kommen. Wir waren mal wieder am Rhein unterwegs, da macht mich so ein Vollasi an.


(Ich habe leider kein Bild von einem Hunde-Vollasi gefunden; der DER sieht ja fast so aus)

Jedenfalls hatten wir dann eine kleine Auseinandersetzung. Ich hatte das dann auch mal schnell mit dem Penner geklärt und bin dann wieder in den Rhein zum Schwimmen.
Als wir wieder zu Hause waren, war ich dann doch etwas schlapp und hatte etwas Aua hinten Links. Tina hat dann auch ein L O C H in der Seite gefunden.


Wir sind dann abends noch in die Tierklinik nach Bonn gefahren. (Lust auf Arbeiten hatte der Arzt aber auch nicht.) Für den Notfall kann man da wohl hingehen, aber sonst ... Da gehe ich lieber zu unserer Frau Dr. Vollmar. Die ist super!
Nach zwei kleinen Spritzen ging es mir auch schon wieder besser und ich konnte die Nacht gut schlafen.

Kommentare:

  1. Armer Pelle-Mann ;-(
    Manchmal einfach besser das Maul halten! ;-)

    Aber zum Glück hast Du ja Deine Sado-Krankenschwester, die wird Dich bestimmt "pflegen"!

    AntwortenLöschen
  2. Aprospos, schönes Bild von René, die Sonnenbrille steht ihm echt sehr gut!!!

    AntwortenLöschen