Montag, 30. Juli 2012

Eingewöhnungsphase

Heute war erstmal ausschlafen angesagt. Also zumindest bei mir:


Boah, kann man nicht mal seine Ruhe haben?!?!?

Fast hätte ich noch das schöne Wetter verpasst und das Frühstück auf der neuen Terrasse

Die Terrasse ist voll gemütlich

So, dann musste ich aber auch mal was arbeiten und habe meinen Keks versteckt

Aber bis man eine richtige Stelle gefunden hat, dauert das ein bisschen

Dann wurden wie jedes Jahr die Hummeln eingezäunt, damit ich die nicht wieder ärgere


Dann mussten wir uns den Trubel in der City mal genauer anschauen

Die sitzen da die ganze Hauptstraße entlang auf ihren Campingstühlen oder auf Decken und machen Picknick und glotzen die ganzen Karren an. Hier mal ein paar Impressionen der "Geschosse"







Das ist wohl kein Garagenwagen

Früher wurde noch Wert auf's Detail gelegt

Und so hätte es wohl damals ausgesehen


Auf dem Rückweg ging es dann endlich zum See zum Baden

Hach, das Siljan-Wasser schmeckt doch herrlich.

 Und wie habe ich diesen Blick über den See vermisst.

Wie gut das da ein Handtuch liegt, dann wird der Steg nicht ganz so nass, wenn ich mich darauf schüttel.


Oh man, was macht Frauchen denn da? Hoffentlich schwimmt die nicht so weit raus.

Ist besser, wenn ich da mal ein Auge drauf werfe

Ein Glück, der Wind steht gut - sie wird wieder an Land getrieben

Toll, jetzt gehen wir jeden Tag baden.

Kommentare:

  1. schöööööööööööön

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich werde ganz neidisch wenn ich
    soooooo tolle Bilder zu sehen
    bekomme.

    Die Autos sind ja der Hit!!!

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Fotos! Wünschen euch einen schönen, relaxten Urlaub! Pfotenwink von Pino ;-)

    AntwortenLöschen