Donnerstag, 1. September 2011

Airwolf

Heute Vormittag wäre fast ein Hubschrauber durch unser Büro geflogen. Hätte die Halle hinten & vorne Tore wäre der Typ bestimmt auch dadurch geflogen. Voll der Spinner! Da saß bestimmt der Westerwilli drin! Ach nee, das Ding war ja nicht rosa. War dann wohl vielleicht doch eher der Verteidigungsminister. Jedenfalls ist der recht knackig in der Kaserne gelandet. Bis Mittags ist der auch noch nicht wieder abgehoben bzw. bei uns ist keiner durch die Halle gedüst. Also standen die Chancen ganz gut Captain Quax noch anzutreffen.
Und siehe da, gerade als wir an der Kaserne waren, machte sich das Knatterding warm.

video

Was ein Schauspiel. Na so bin jedenfalls schon zu einem "Hubschrauber-Training" gekommen ohne einer Rettungshundestaffel beitreten zu müssen.
Das der bei seinem Abflug keinen Trecker vom Acker gerissen hat, war wohl purer Zufall. Er hat auch keinen LKW von der A61 geblasen. Obwohl auf dem nach Hause lag ein LKW quer auf der Landstraße. So bin ich dann in den Genuß einer kleinen Schiffsfahrt über den Rhein gekommen, da sonst überall Stau war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen